[ga_optout]

Nina und Hannes … Freitag der 13.te

Mit diesem Blogpost möchte ich euch Lieben mit auf die Hochzeit von Nina und Hannes nehmen. Bereits vor über einem Jahr habe ich die beiden kennenlernen dürfen und freute mich seitdem auf ihre Hochzeit. Nun war es endlich so weit. Ausgerechnet an einem Freitag, einem 13ten. Wir fingen mit dem Getting Ready im Hotel Königs an und als ich die zwei dann endlich in ihren Hochzeitskleid und Anzug sah, wusste ich das da nix mehr schief gehen wird. Mein Gefühl sollte mir Recht geben. Nach einer ausgiebigen Portraitsession wo wir wirklich viele schöne Ecken in Rheda nutzen konnten, ging es in die Versöhnungskirche wo die beiden bereits mit Spannung von der Familie, den Freunden und Bekannten erwartet wurde. Nach der Trauung zogen wir gemeinsam zu Fuß zur Feierlocation. In das „Abrahams“ habe ich mich sowieso schon lange verliebt, mein momentaner Liebling. Es gibt hier immer soviel zu sehen, zu entdecken und zu fotografieren dass man gar nicht weiß wo man anfangen soll. Nun das soll genug der Worte sein, lassen wir die Bilder sprechen.

Liebe Nina, lieber Hannes …. vielen Dank für das Vertrauen. Es war mir eine Freude und ein Fest dabei sein gewesen zu dürfen!

 

 

 

Menu