[ga_optout]

Sara und Jens … oder der Schneeflockenblues

Alle schimpfen derzeit über das Wetter. Wirklich alle? Wer wünscht sich denn auch noch Schnee im April? Natürlich ich. Selten habe ich mich so über ein Schneetreiben wie beim Lovestory-Shooting mit Sara und Jens gefreut. Die Beiden waren aus der Millionenmetropole Hamburg zu Besuch wegen Ihrem Engagementshootings ins provinzielle Rheda-Wiedenbrück gekommen. Sehr schnell konnte ich Sie davon überzeugen, dass es auch bei uns fotogene Ecken gibt. Zusammen mit den letzten Schneeflocken dieses Winters haben wir daraus richtig geile Locations gebastelt. Nachdem wir die Bilder mit dem Schnee im Kasten hatten, ließ sich dann auch tatsächlich die Sonne blicken. Also ab in die Flora. Dort noch ein paar Aufnahmen im Schilf, um anschließend den Bahnhof in Rheda als Hintergrundmotiv zu nutzen.Bei dieser Gelegenheit sei gesagt. Der Tunnel am Bahnhof ist echt übel. Aber für Fotos mit hübschen Liebespärchen, richtig cool und schick.
Menu