Anja und Holger … Februarliebe

Es muss nicht immer der Sommer sein. Dass man auch im kalten Februar eine wunderbare Hochzeit feiern kann, beweisen uns Anja und Holger. Bei den beiden blieb die erhoffte weiße Schneeschicht zwar aus, aber es war dennoch eine wunderschöne Hochzeit. Nach der Trauung in der Aegidius Kirche in Rheda-Wiedenbrück, ging es im Anschluss nach Lippstadt zur alten Brennerei Cosacks auf Gut ­Mentzelsfelde, wo wir das letzte vorhandene Licht für unsere ­Portraitbilder nutzen konnten. Ein paar Minuten später ging es dann aber doch in die warmen Räumlichkeiten, wo bereits die ersten Gäste sehnsüchtig auf das frisch vermählte Brautpaar warteten. Ich wünsche Euch alles Liebe … und natürlich immer viel weichen Pulverschnee auf Eurer gemeinsamen Piste des Lebens!

Menu